Zurück

ab CHF 2270.- pro Person  

Horizon III | Tauchsafaris unter Leitung eines CH-Ehepaares

8 oder 15 Tage ab/bis Male

Highlights:
Tauchen an den schönsten Plätzen
Traumhafte Inselwelten
 

Gratis-Offertanfrage »
Tipp
Tipp
 

Dieses Angebot wird von unseren Destinations-Spezialisten besonders empfohlen. Fragen Sie unsere Experten nach weiteren Tipps für Ihre Wunsch-Destination!

Horizon III *****

Übersicht

35 Meter Länge misst die zweistöckige, moderne Motoryacht Horizon III des Schweizer Ehepaares Lisa und Hervé Schouwey. Die Yacht ist ein richtiges Malediven-Kind, denn sie wurde im Jahr 2009 auf den Malediven speziell für Taucher nach höchsten Sicherheitsstandards erbaut. Die ein- bis zweiwöchigen Malediven Tauchsafaris führen Gäste auch zu weniger bekannten Tauchgebieten der Malediven.

Charakter

Acht komfortable Doppelkabinen und zwei Deluxe-Kabinen auf dem Oberdeck bieten alle notwendigen Annehmlichkeiten für bis zu 21 Personen. Sie verfügen auch über WLAN. Den Gästen der Horizon III stehen ein Salon mit Bibliothek, TV, DVD, Bar, ein Massageraum, Ladestationen und sogar ein kleiner Souvenirshop zur Verfügung. Im Salon werden internationale und maledivische Spezialitäten gereicht. Auf vier Sonnendecks, im Jacuzzi und auf einer Plattform mit Süsswasserduschen kann man sich zwischen den Tauchgängen entspannen. Als echtes Malediven-Kind ist die Horizon III in allen 26 Atollen der Malediven unterwegs, die Auswahl der jeweiligen Tauchplätze ist saisonabhängig. Da Lisa und Hervé Schouwey bereits langjährige Malediven-Kenner sind, wird auch immer Zeit für Erkundungstouren zu unbekannten Plätzen der Atolle eingeplant - einfach, um wieder Neues kennenzulernen.

Besonderes

Die erfahrenen Tauchprofis Lisa und Hervé bieten zusätzlich zu den Tauchsafaris für Profi-Taucher auch verschiedene Tauchkurse für Anfänger an, darunter Advanced Open Water, EAN NITROX, Strömungstauchen und Tarierung in Perfektion sowie Spezialkurs über Haie oder Digitale Fotografie. Auch Nicht-Taucher und Schnorchler sind auf der Horizon III herzlich willkommen und dürfen sich gerne beim Schnuppertauchen versuchen - oder einfach nur auf dem Sonnendeck die einzigartige Inselwelt der Malediven geniessen. Die traumhafte Motoryacht ist ein Safarischiff für Abenteurer, welche die Abwechslung lieben.

Einrichtung

Der Rumpf der «Horizon III» ist aus Fiberglas, der gan­ze restliche Bau aus Holz. Die moder­ne Motoryacht ist hell und geräumig konzipiert und verfügt über viele son­nengeschützte Decks mit Liegestühlen und Sitzecken. Die Sitzgruppe auf dem Hauptdeck ist allabendlicher Treff­punkt zum gemütlichen Zusammen­sein sowie für Kaffeepausen während den Tauchgängen. Der Innenbereich besticht durch einen grossen Salon mit Bibliothek, TV, DVD, Bar, Massa­ge. Eigene Ladestationen auf dem Hauptdeck für jeden Gast für Lampen, Batterien, Kameras, inkl. Staufach. Das Schiff wird von einem Beiboot und einem komfortablen Tauchdhoni begleitet. Auf dem Dhoni werden die gesamten Tauchausrüstungen, die Ni­troxanlage und die Luftkompressoren untergebracht. Die Crew bietet PADI­Advanced- und Nitrox-Kurse sowie Specialties an. Neben dem Tauchen finden auch Unterwasser-Filmvorfüh­rungen, Ausflüge auf bewohnte und unbewohnte Inseln sowie Schnorcheln und Fischen statt.

Kabinen

Die 10 grossen Kabinen (davon 2 Deluxe-Kabinen mit grossen Panoramafenstern zum öffnen) sind klimatisiert und verfügen über jeweils 2 Einzel- oder Doppelbetten sowie ein eigenes Badezimmer mit WC/Dusche, Warmwasser, Stauraum, Schrank und Gestell.

Tauchbetrieb

Die Star Divers Crew besteht aus vier erfahrenen In­struktoren. (Sprachen: Deutsch, Fran­zösisch, Englisch). Bei einem 7 Tages Törn werden mindestens 16 und bei einem 14 Tages Törn mindestens 36 Tauchgänge angeboten.

Route

Die meisten Touren starten und enden jeweils in Male. Die erfah­renen Star Divers steuern alle Atolle der Malediven an. Je nach Saison wird eine Kombination aus den zentralen Atollen mit den südlichen Atollen (Thaa, Laamu, Huvadhoo, Foamulak, Addu) oder den nördlichen Atollen (Baa, Raa, Noonu, Shavyianhi) ange­boten (zum Teil mit Inlandflug).

Taucherfahrung

Es werden keine Tauch-Mindestanforderungen gestellt, da vier Guides individuelles Tauchen ermöglichen. Unerfah­rene Taucher und «Profi-Taucher» kommen voll auf ihre Kosten. Brevet und ein medizinisches Attest (nicht älter als 1 Jahr) müssen mitgenommen werden.

Technische Daten

Bootstyp:  2-motorige Yacht.
Grösse: Länge: 35 Meter, Breite: 9 Meter.
Motor:  2 Daewoo-Dieselmotoren à 360 PS, max. Geschwindigkeit 12 Knoten.
Generatoren:  2 «Silence proof»- Generatoren à 80 kW, 220/240 V.
Entsalzungsanlage: 2 x 3000 Liter/ Tag.
Navigation GPS: Solar, Tiefenmes­ser.
Sicherheit:  Erste-Hilfe-Box, med. Sauerstoff, Wenoll, Schwimmwesten, Brandmelder, Feuerlöscher, Mobil­telefon, Funk, 24 Std. Überwachung (Crew hat Nachtwache), CB-Radio.
Bootscrew: Die Crew besteht aus 15 Personen (inkl. Kapitän, Assistenz-Kapitän, Dhoni-Kapitän, Köche, Room­boys, Waiter/Barman ayurvedischer Masseur).
Tauchfalschen:  26 12-Liter-Alumi­niumflaschen und 6 14-Liter-Alumini­umflaschen.
Kompressor:  3 Bauer Mariner 200/320 und eine Nitrox Len­hardt & Wagner Membran Anlage.
Technisches Tauchen: Nitrox-Tau­chen 32-34%.
Leihausrüstung: Folgendes Miet­material steht zur Verfügung: 5 Sets (Computer/Tarierweste/Lungenau­tomat/Lampen). Keine Anzüge zum Verleihen. Reservationen sollten im Voraus erfolgen.

*******************************************************************************************
 

Inbegriffen

Transfer ab/bis Male
Vollpension, Mineralwasser, Kaffee, Tee
7-Tages-Törn mind. 16 Tauchgänge, 14-Tages-Törn mind. 36 Tauchgänge ink. Dhoni-Fahrten
Tauchen mit Tank und Blei
Ausflugsprogramm
Begleitung durch erfahrene deutsch/französisch/englisch sprechende Tauchlehrer
Lokale Taxen und Gebühren

Nicht inbegriffen

Flug ab/bis Schweiz
Inlandflüge falls Tour nicht ab/bis Male
Alle anderen Getränke und Trinkgelder
Eigene Tauchausrüstung erforderlich
Nitrox

Preise

8 Tage/7 Nächte in der Doppelkabine ab CHF 2270.- pro Person
15 Tage/14 Nächte in der Doppelkabine ab CHF 4540.- pro Person

Gratis-Offertanfrage »