043 500 60 70

Mo - Fr 13:00 - 17:00

Zurück zur Übersicht

Hurawalhi Island Resort | Die luxuriöse Adults only Insel

ab CHF 439.- pro Person

Auf dem nahezu unberührten Lhaviyani Atoll liegt die wunderschöne Adults only Insel Hurawalhi Island. Die Insel begeistert ihre Gäste mit Traumstränden, einem guten Hausriff, geräumigen Zimmern und einem Unterwasser Restaurant. Hurawalhi ist eine sehr gute Wahl für Ruhesuchende.

Erwachsenen-Hotel

Erwachsenen-Hotel

In dieser Hotelanlage sind Personen ab 16 bzw. 18 Jahren willkommen. Es werden optimale Bedingungen für Feriengäste angeboten, welche Ruhe und Entspannung suchen.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Diese Unterkunft setzt sich für ökologische und/oder soziale Nachhaltigkeit ein und bemüht sich, negative Einflüsse des Tourismus auf die Umwelt und Lokalbevölkerung zu minimieren.

Hurawalhi Island Resort ***** | Lhaviyani Atoll

 

Charakter

Bei der Ankunft im Hurawalhi Island Resort wird man zuerst von den Trommlern und anschliessend mit einer Flasche Champagner begrüsst. Ab da geniesst man auf der länglichen, 400 x 160 Meter kleinen Insel in den 2016 neu erbauten und in hochwertigem Design gestalteten Bungalows grösstmögliche Privatsphäre. Üppige Vegetation umgibt die Strandbungalows, von denen jeder über einen eigenen Strandabschnitt verfügt. Die Wasserbungalows im erdigen Holzstil sind entlang eines wellenförmigen Steges in das Riff hinein gebaut. Fussballplatz, Tennisplatz, Badmintonfeld, Beachvolleyballplatz, Fitnessstudio mit Personal Trainer und Sportboote zum Hochseeangeln stehen den Gästen ebenso zur Verfügung wie ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm mit Discoabenden, Livebands, Tanzshows und Filmabenden. Das Duniye Spa wurde bereits im ersten Jahr mit dem World Luxury Spa Award ausgezeichnet.

Besonderes

Neben zwei Restaurants mit gehobener internationaler Küche beherbergt das Hurawalhi Island Resort das weltweit grösste, vollkommen verglaste Unterwasserrestaurant rund 6 Meter unter der Wasseroberfläche. Im neu erbauten Luxusresort wurde auch erneuerbare Energiegewinnung mit einbezogen. Auf Stegüberdachungen und Gebäudedächern ist eine Fläche von 4000 Quadratmetern mit Solarzellen eingedeckt. Ausserdem wird die Abwärme von Generatoren genutzt, um Warmwasser zu produzieren. Im hoteleigenen Hurawalhi Marine Biology Center, das von einem professionellen Meeresbiologen geleitet wird, gibt es eine rege Forschungs- und Meeresschutztätigkeit.

Lage

Die Insel im Lhaviyani-Atoll ist 400 m lang, 165 m breit und liegt rund 100 km nördlich von Male. Per Wasserflugzeug in 40 Minuten vom 147 Kilometer entfernten Flughafen. Damit Ihre Wartezeit angenehmer verläuft, verfügt das Resort über eine Lounge am Flughafen.

Einrichtung

Im traditionellen Open-Air-Hauptrestaurant «Canneli» werden in angenehmer Atmosphäre internationale Speisen im Buffetstil serviert. Das A-la-carte-Restaurant «The Aquarium» mit Teppanyaki und ausgezeichnetem Weinkeller liegt über Wasser und ist spezialisiert auf frische Fische und Meeresfrüchte sowie ausgewähltes Fleisch. Zu einem Erlebnis sondergleichen lädt das spektakuläre «5.8» Unterwasser-Restaurant ein. Geniessen Sie in 5,8 Meter Tiefe exzellente und innovative Gourmetkreationen und betrachten Sie dabei die einmalige maledivische Unterwasserwelt durch das Panoramafenster. Die «Coco Bar» direkt am Strand mit traumhaftem Blick über die Lagune bietet in ungezwungenem Ambiente leichte Snacks und erfrischende Drinks. Romantische Candle-Light-Dinners am Strand können arrangiert werden. Eine Champagner-Bar und die «Aquarium Bar» runden das gastronomische Angebot ab. 1 Süsswasser-Swimmingpool mit Poolbar, Spa, Souvenirshop, Juwelier, Meeresbiologie-Center, kostenloses Wi-Fi im ganzen Resort, Zimmerservice, Wäscheservice, Arzt auf der Insel, verschiedene Ausflüge, Abendunterhaltung und Livemusik.

Unterkunft

Die insgesamt 90 Villen in edlem Design mit tropischem Flair verfügen über Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Weinklimaschrank, Telefon, TV, Nespresso-Maschine, Bluetooth-Musikbox, Safe, Haartrockner, geschlossenes Badezimmer mit WC und Regendusche sowie eine Sonnenterrasse mit Liegestühlen.

Beach Pool Villas
Die 15 Beach Villas (105 m²) liegen direkt am Strand und bieten traumhafte Sicht auf die Lagune und verfügen über einen grosszügigen Pool (27 m²). Lassen Sie sich frühmorgens von den ersten Sonnenstrahlen wecken (Beach Villas) oder geniessen Sie bei einem Glas Wein den Sonnenuntergang auf Ihrer Terrasse (Beach Sunset Villas).

Beach Sunset Pool Villas
Die 15 Beach Sunset Pool Villas (105 m²) verfügen über einen grosszügigen Pool (24 m²) und befinden sich auf der Sonnenuntergangsseite.

Ocean Villas
Die 15 Ocean Villas (105 m²) sind auf Stelzen in die glasklare Lagune gebaut und bieten grandiose Sicht auf den Indischen Ozean. Sie liegen auf der Sonnenaufgangsseite und haben direkten Zugang ins Meer.

Ocean Sunset Villas
Die 15 Ocean Sunset Villas (105 m²) verfügen über die gleichen Annehmlichkeiten wie die Ocean Sunrise Villas, sind jedoch auf der Sonnenuntergangsseite platziert.

Ocean Pool Villas
Die 15 Ocean Pool Villas (105 m²) mit Blick Richtung Sonnenaufgang sind zudem mit einem Pool (24 m²) auf der Terrasse ausgestattet.

Ocean Sunset Pool Villas
Die 15 Ocean Sunset Pool Villas (105 m²) unterscheiden sich durch ihre Lage auf der Sonnenuntergangsseite.

Sport

Ohne Gebühr
Sportanlage, Tennis, Badminton, Beachvolleyball, Fitnesscenter, Tischtennis, diverse Brettspiele, Windsurfen, Kajak, Schnorchelausrüstung.

Gegen Gebühr
Katamaran, Wakeboard, Jet-Ski, Parasailing, Funtube, Wasserski, Fischen, Schnorchelausflüge, Stand-up-Paddeln.
Wellness: Duniye Spa mit Massagen und diversen Schönheitsbehandlungen.

Wellness

Die professionell geschulten TherapeutInnen verfolgen einen natürlichen und individuellen Ansatz, jedem einzelnen Gast eine massgeschneiderte Behandlung zu kreieren, und verwenden ausschliessliche organische Produkte ohne Chemikalien. Alle Anwendungen sind auf Ganzheitlichkeit, Einfachheit, Reinheit und Qualität ausgerichtet. Der Wellnessbereich ist auf Stelzen über dem Meer gebaut und umfasst  5 Behandlungszimmer sowie eine kleine Ruheoase.

Tauchinformationen

Basisleitung Pro Divers.
Sprachen D / F / E / SP.
Tauchrevier Hurawalhi verfügt über mehr als 50 Tauchspots, welche innerhalb von 5–60 Minuten erreicht werden können.
Tauchbetrieb Hausrifftauchen, Halb- und Ganztagesausflüge mit 2–3 Tauchgängen, Early-Morning- und Nachttauchen möglich.
Infrastruktur Verschiedene Boote stehen für alle Erfahrungsstufen zur Verfügung, max. 12 Taucher pro Boot. Private Ausflüge mit dem Schnellboot für 2–4 Personen auf Anfrage.
Tauchausrüstung 10-Liter-, 12-Liter- und 15-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN-/INT-Anschlüssen, 3-mm-Anzüge, Rebreather-freundlich, Lampen, Foto- und Videokameras, komplette Mietausrüstungen.
Unterwasserfotografie Verleih von Foto- und Videokameras.
Tauchausbildung Nach PADI-Richtlinien werden vom Einsteigerkurs bis zum Divemaster alle Ausbildungen angeboten.
Technisches Tauchen Nitrox zum Preis von Presslufttauchen!
Sicherheit Sauerstoffgeräte auf den Booten und der Basis. Dekompressionskammer auf Kuredu Island (5 Minuten mit dem Schnellboot).
Tauchanforderungen Logbuch, Tauchzertifikat, med. Zertifikat empfohlen. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

Schnorcheln

Das fisch- und korallenreiche Hausriff liegt etwa 30–70 Meter vom Strand, umrahmt die Insel und ist über mehrere Einstiege erreichbar. Das Resort organisiert gegen Gebühr täglich Schnorchelausflüge mit dem Boot zu den umliegenden Riffen.

Nachhaltigkeit

Auf «Hurawalhi» spürt man bereits bei der Ankunft auf der Insel, dass das Thema Nachhaltigkeit einen bedeutenden Stellenwert hat. Die Überdachungen des Ankunftsjettys sowie des Jettys zum Überwasserrestaurant sind nicht primär als Schattenspender gedacht, sondern bieten Platz für Solarzellen. Zusammen mit den Solarzellen auf den Dächern der Mitarbeiterunterkünfte wird auf einer Fläche von 26 Volleyballfeldern Solarstrom gewonnen, welcher 30% des Strombedarfs abdeckt. Das Trinkwasser stammt aus der eigenen Meerwasserentsalzungsanlage auf der Schwesterinsel «Kuredu». Um den Verbrauch von Plastikflaschen möglichst zu vermeiden, wird das Wasser in wiederverwendbare Glasflaschen abgefüllt. Als Gast kommt man zudem in den Genuss von hochwertigen Bio-Lebensmitteln in den Restaurants, die teilweise aus dem eigenen Garten oder Hydrokultur-Gewächshaus stammen.

Gut zu wissen

Kinder/Jugendliche unter 15 Jahren werden auf der Insel nicht akzeptiert.

Preis

1 Nacht im DZ ab CHF 439.- pro Person, inkl. Frühstück


> Tipp: Maafushivaru Maldives ist eine weitere empfehlenswerte Adults only Malediven Insel

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok