Zurück zur Übersicht

ab CHF 73.- pro Person    

Reethi Beach Resort | Trauminsel, beliebt bei Schweizer Gästen

Reethi Beach Resort
Reethi Beach Resort

Ein traumhaftes, artenreiches Hausriff, eine legere Barfuss-Atmosphäre und villenartige Bungalows zeichnen das Reethi Beach Resort im Baa-Atoll aus. Üppig bewachsen erfreut sich die mittelgrosse Insel auch bei Schweizer Gästen grosser Beliebtheit.

Gratis-Offertanfrage »
Tipp
Tipp
 

Dieses Angebot wird von unseren Destinations-Spezialisten besonders empfohlen. Fragen Sie unsere Experten nach weiteren Tipps für Ihre Wunsch-Destination!

Reethi Beach Resort **** | Baa Atoll

Charakter

Die Wasserbungalows des Reethi Beach Resorts sind in Steinbauweise und mit Holzdach gebaut, gleichen kleinen Häusern und bieten viel angenehmen Komfort. Sie sind wenige Meter vom Strand entfernt, parallel zur Küste gebaut und durch einen Steg miteinander verbunden. Jeder Strand- und Gartenbungalow der drei Kategorien ist individuell gestaltet und standardmässig mit Sitzmöglichkeiten, Schreibtisch, Kühlschrank, Telefon und Fernseher ausgestattet. Den schönsten Strandabschnitt und die besten Schnorchelbedingungen bieten die Deluxe-Bungalows an der Westseite der 600 x 200 Meter grossen Insel. Vier Bars, drei Restaurants, Konferenzraum, Geschenkeladen, Wellnessbereich, Fitnesscenter, Ballsportbereiche, Poollandschaft, Tauchcenter und sogar ein Juwelier zählen zur Angebotspalette im Reethi Beach Resort. Kostenlosen WLAN-Zugang gibt es nur im Business Center und im Bereich der Bars.

Besonderes

Das Reethi Beach Resort ist bei Familien, Paaren und Einzelreisenden aus der Schweiz besonders beliebt. Einige alkoholfreie Getränke, wie zum Beispiel die verschiedenen Kaffeevariationen, sind nur im All-inclusive-Deluxe-Paket enthalten. Mit diesem Spezialpaket erhält man allerdings auch in den À-la-carte Restaurants kostenlose Speisen. Für Sportbegeisterte gibt es zwei Indoor-Badminton Plätze im Sportzentrum. Es gibt ein eigenes Medical Center mit 24-Stunden medizinischer Betreuung. Auf einer kostenlosen Technical Tour kann man hinter die Kulissen des Reethi Beach Resorts blicken und die aufwendigen Arbeiten der 350 Mitarbeiter in der Wasseraufbereitung, Müllentsorgung, Küche, Schreinerei und Schlosserei begutachten.

Lage

Reethi Beach ist der Inbegriff einer typischen Malediveninsel: eine kristallklare Lagune, üppige Vegetation, traumhaft weisse Sandstände und ein fischreiches Hausriff erwarten Sie auf der 600 auf 200 Meter grossen Insel im östlichen Baa-Atoll.

Einrichtung

Hauptrestaurant «Rehendhi» mit wechselnden, internationalen Themenbuffets, im «Reethi-Grill» werden Grill- und indische Spezialitäten serviert, das «Moodhu»-A-la-carte Restaurant ist auf Stelzen über Wasser gebaut und bietet internationale Speisen sowie ein 24-Stunden-Snack-Angebot, im «Saima Garden» geniessen Sie ein romantisches Dinner, «Alifaan»-Restaurant, welches tagsüber Snacks am Pool serviert, 5 Bars, Süsswasser-Swimmingpool, Souvenirshop, Juwelier, Internetecke, gratis Wi-Fi im Bereich der Reception und Bars. Bibliothek, Arzt auf der Insel, Zimmerservice, Wäscheservice, diverse Ausflüge im Angebot, Barbecues auf einer einsamen Insel, Coconut-Spa mit Dampfbad und Jacuzzi, gelegentliche Abendunterhaltung.

Unterkunft

Reethi Standard Villas
Die 40 Reethi Standard Villas (38 m²) sind einzelstehend oder in Doppeleinheiten untergebracht und verfügen über eine Klimaanlage, Deckenventilator, Safe, Kühlschrank, Telefon, TV, Haartrockner, maledivisches Badezimmer mit Dusche/WC und liegen entweder auf der West- oder Ostseite der Insel.

Reethi Deluxe Villas
Die 50 Reethi Deluxe Villas (47 m²) sind alle einzelstehend auf der Sonnenuntergangsseite der Insel. Sie sind zusätzlich mit einer Sitzecke, Badewanne, Regendusche, einer maledivischen Schaukel vor dem Bungalow und einem Sonnenschirm am Strand ausgestattet.

Reethi Water Villas
Die 30 Reethi Water Villas (61 m²) sind in Doppeleinheiten in die Lagune gebaut und durch einen Steg mit der Insel verbunden. Sie verfügen über ein geschlossenes Badezimmer, DVD-Player, Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten, eine private Terrasse mit Liegestühlen und haben direkten Zugang ins Meer. Für Gäste der Water Villas stehen zusätzlich fest zugeteilte Liegestühle am Strand zur Verfügung.

Sport & Wellness

Ohne Gebühr
Beachvolleyball, Billard, Tischtennis, Darts, Tischfussball.

Gegen Gebühr
Fitnesscenter, Tennis mit Flutlicht, Badminton, Squash, Kanu, Katamaran-Segeln, Windsurfen, Kitesurfen, Wasserski, Kneeboard, Funtube, Schnorchelausrüstung, Schnorchelausflüge.

Wellness
Das gemütliche Coconut Spa liegt direkt am Strand, mit einer Ruheterrasse und Meersicht. 5 Behandlungsräume (Doppel-, Einzel-, Innen- und Aussenräume). Angeboten werden diverse Massagen, Body Scrubs, Gesichts­behandlungen, Haar- und Kopf­behandlungen, Manicure, Pedicure und verschiedene Packages.

Schnorcheln

Das fischreiche Hausriff ist etwa 30 Meter vom Strand entfernt. Es gibt 3 Einstiegsstellen auf der Westseite und einen an der Ostseite, welche Sie direkt zur Riffkante führen. Schnorchelausflüge werden gegen Gebühr zu benachbarten Riffen angeboten.

Tauchen

Das Reethi Beach Resort verfügt über ein PADI/SSI 5-Sterne Tauch-Center, welches unter der Schweizer Leitung von Sea-Explorer steht. Es werden regelmässig rund 30 sehr verschiedene Tauchplätze an Innen-, Aussen-, Hausriffen oder “Thilas” angefahren. Die meisten davon sind in einer 20- bis 30-minütigen Bootsfahrt von Reethi Beach aus erreichbar. Auf dem Programm stehen Tag- und Nachttauchgänge, zahlreiche zertifizierte Tauchbrevets wie Open Water, Referral, Nitrox, Advanced Open Water, Rettungstaucher, ebenso Boots- sowie Tag- und Nacht-Schnorchelausflüge, Schnuppertauch- und –schnorchelgänge für Anfänger und natürlich der Verleih von Ausrüstung.
Das 13-köpfige internationale Team spricht Deutsch, Englisch, Französisch und Japanisch.

Besonderes

Täglich wird kostenlos eine begleitete Schnorcheltour am Hausriff angeboten.

Transfer

Per Wasserflugzeug in etwa 35 Minuten vom 120 Kilometer entfernten Flughafen.

Preis

1 Nacht im DZ ab CHF 73.- pro Person, inkl. Frühstück

Gratis-Offertanfrage »