043 500 60 70

Mo - Fr 13:00 - 17:00

Zurück zur Übersicht

COMO Cocoa Island | Pure Entspannung in Dhoni Villen

ab CHF 550.- pro Person  

COMO Cocoa Island, ein kleines Paradies fernab vom Massentourismus, liegt auf der Insel Makunufushi im Süd Male Atoll. Inmitten der türkisfarbenen Lagune begeistert die Insel mit strahlend weissen Sandstränden und zwei privaten Hausriffen. Exklusive Entspannung versprechen die über dem Meer auf Stelzen gebauten luxuriösen Suiten und Villen.

Tipp

Tipp

Dieses Angebot wird von unseren Destinations-Spezialisten besonders empfohlen. Fragen Sie unsere Experten nach weiteren Tipps für Ihre Wunsch-Destination!

Honeymoon

Honeymoon

Für dieses Angebot sind regelmässig Honeymoon-Specials oder Brautrabatte erhältlich. Fragen Sie unsere Destinations-Spezialisten nach entsprechenden Sonderkonditionen für Ihre geplante Reise.

Gratisnächte

Gratisnächte

Dieses Hotel bietet saisonal bedingt bei der Buchung mehrerer Übernachtungen Gratisnächte an. Fragen Sie unsere Destinations-Spezialisten nach entsprechenden Sonderkonditionen.

COMO Cocoa Island ***** | Süd Male Atoll

 

Charakter

Einem Hausboot nachempfunden warten die Wasserbungalows (Dhoni Suiten) des «COMO Cocoa Island», mit elegantem Design, moderner Ausstattung und einem privaten Sonnendeck auf. Die Villen des Cocoa Island versprechen unaufdringlichen Wohlfühlluxus und machen Stress und Alltagssorgen im Nu vergessen. Lassen Sie in Ihrer privaten Enklave die Seele baumeln und geniessen Sie das einmalige Gefühl, einfach gar nichts tun zu müssen. Oder finden Sie Ihre ganz eigene Glückseligkeit bei Spaziergängen entlang des Ufers, wo die Natur einen aussergewöhnlichen Kontrast zwischen weissem Sand, grünen Palmen und türkisblauer Lagune geschaffen hat.

Besonderes

Die nur 300 Meter lange und 80 Meter breite Insel zählt dank der beiden privaten Hausriffe zu den schönsten Tauchplätzen der Malediven. Schnorcheln oder tauchen Sie zusammen mit für Menschen ungefährlichen Haien und lassen Sie die schillernden Farben des Korallenriffs auf sich wirken. Entspannung auf höchstem Niveau bietet das resorteigene COMO Shambhala Retreat, wo nach asiatischer Tradition gestaltete Massagen und Wellnessbehandlungen Körper und Geist verwöhnen. Kulinarische Highlights erleben Sie im Restaurant Ufaa, wo südindische Gerichte mit Biogemüse und fangfrischen Meeresfrüchten den Gaumen erfreuen. Besonders romantische Stimmung verspricht ein privates Candle-Light-Dinner am Strand. Lassen Sie einen unvergesslichen Tag im paradiesischen COMO Cocoa Island an der Cocktailbar Faru, direkt neben dem Infinity Pool, zu Ende gehen!

Einrichtung

Das Ufaa-Restaurant mit flexiblen Essenszeiten bietet einen Mix aus europäischen, indischen und mediterranen Gerichten. Frischer Fisch und Meeresfrüchte werden täglich angeboten. Die Faru-Bar befindet sich neben dem Pool und hat direkten Zugang zum Strand. Im COMO Shambhala Retreat werden Therapiemethoden mit holistischem Ansatz angewendet. Ferner verfügt die Anlage über einen Yoga-Pavillon und einen Pool.

Unterkunft

Alle 33 Suiten und Villen sind auf Stelzen in der Lagune gebaut und haben von der Terrasse einen direkten Zugang ins Meer.

Dhoni Suiten
Die Dhoni Suiten (75 m2) sind im Stil eines für die Malediven typischen Dhoni-Boots gebaut und verfügen über Bad, Dusche, WC, Föhn; Telefon, TV, iPod-Docking-Station, WLAN (gratis), Minibar, Tee-/Kaffeekocher, Safe, Deckenventilator und Klimaanlage.

Dhoni Loft Suiten
Die Dhoni Loft Suiten (110 m2) bieten die gleiche Ausstattung, sind jedoch zweistöckig und mit einem grosszügigen Wohnbereich in der unteren Etage ausgestattet. Das Schlafzimmer mit zusätzlicher Toilette befindet sich auf der oberen Etage.

Loft Villen
Die grosszügigen Loft Villen (123 m2) sind ebenfalls zweistöckig, jedoch grösser als die Dhoni Loft Suiten und verfügen zusätzlich über eine Aussendusche auf der Terrasse. Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Sport

Ohne Gebühr: Kajak, Schnorchelausrüstung, Fitnesscenter, Windsurfen, Katamaran-Segeln.
Gegen Gebühr: Hochsee- und Nachtfischen, Schnorchelausflüge.

Wellness

COMO Shambhala ist der vollkommene Rückzug für Gäste, die eine Balance der geistigen und körperlichen Erneuerung suchen. Der Name wird als «Mitte des Friedens und der Harmonie» übersetzt. Auf Cocoa Island befinden sich vier COMO-Shambhala-Massageräume in luft- und lichtdurchfluteten aus Holz gebauten «Häuschen» am Strand. Der Yoga-Pavillon ist offen und mit Blick auf Strand und Meer ein Ort der vollkommenen Entspannung. Das Resort offeriert seinen Gästen 1x täglich eine kostenlose Yoga-Stunde (ausser montags).

Schnorcheln

Das Riff ist bequem vom Strand aus erreichbar. Zudem werden Schnorchelausflüge organisiert.

Tauchen

Die Tauchschule: Ocean Paradise Maldives, PADI Gold Palm Resort Sprachen: D/F/E
Hausriff: nur 30 m vom Strand entfernt
Tauchplätze: Rund um Cocoa Island befinden sich 24 Tauchplätze, welche alle in etwa 20 Minuten erreicht werden können.

Transfer

Per Schnellboot in 40 Minuten vom 30 Kilometer entfernten internationalen Flughafen von Male.

Preis

1 Nacht im DZ ab CHF 550.- pro Person, inkl. Frühstück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok