Zurück zur Übersicht

ab CHF 92.- pro Person  

Ellaidhoo Maldives by Cinnamon | Resort mit PADI Tauchbasis

Ellaidhoo Maldives by Cinnamon
Ellaidhoo Maldives by Cinnamon

Das Resort Ellaidhoo Maldives gehört zur Sri Lanka Hotelgruppe Cinnamon und ist ein Eldorado für Taucher und Schnorchler. Da die Insel im Nord Ari Atoll in einem Strömungskanal liegt, stehen Begegnungen mit Grossfischen wie Haien, Barrakudas und Rochen schon fast an der Tagesordnung.

Gratis-Offertanfrage »
Gratisnächte
Gratisnächte
 

Dieses Hotel bietet saisonal bedingt bei der Buchung mehrerer Übernachtungen Gratisnächte an. Fragen Sie unsere Destinations-Spezialisten nach entsprechenden Sonderkonditionen.

Ellaidhoo Maldives by Cinnamon ***(*) | Nord Ari Atoll

Charakter

Ellaidhoo ist keine Insel für Sonnenanbeter, Badenixen und ist auch für Malediven Reisen mit Kindern geeignet. Es gibt nur auf einer Seite der ovalen, 300 x 250 Meter grossen, fast kreisrunden Insel einen Strand, der in der Hochsaison sehr voll werden kann. In nur wenigen Metern vor der Inselküste wurde ein Mauerring gezogen, um die Strömung abzuschwächen. Die schlichten Strandbungalows sind in zwei Reihen errichtet, wobei nur die vordere, 2017 neu erbaute Reihe teilweise direkten Ausblick auf das Meer ermöglicht. Weitere Zimmer sind im zweistöckigen Haupthaus untergebracht. Die Wasserbungalows sind sehr rustikal und auf Stelzen ins Meer gebaut. Sie sind durch einen ringförmigen Steg miteinander und mit der Insel verbunden. Da die Wege der Insel und auch der Boden im Restaurant durchwegs aus Sand bestehen, gehen die Gäste hauptsächlich barfuss. Auf der gesamten Insel gibt es kostenloses WLAN.

Besonderes

Der Grossteil der Urlauber ist meistens den ganzen Tag auf Tauchausflügen unterwegs oder erforscht mit dem Schnorchel das sehr schöne Hausriff. Das Resort Ellaidhoo Maldives by Cinnamon verfügt über eine hervorragende PADI-Tauchbasis, die von einem deutschen Tauchexperten geführt wird. Da die Insel in der Mitte des Ari-Atoll liegt, gibt es zahlreiche Unterwasserhighlights zu erkunden, darunter ein Schiffswrack in Inselnähe, traditionelle Walhai-Routen und einzigartige Korallengärten. Neben einem Fitness- und Trainingsraum für Squash gibt es noch die Möglichkeiten für Tischtennis, Billard, Bowling, Dart, Minigolf, Tennis und Volleyball. Das Ellaidhoo Maldives ist eines der wenigen Resorts, wo alle Bereiche der Insel barrierefrei zugänglich sind. Ausserdem können Seminarräume gemietet werden.

Lage

Die Insel «Ellaidhoo» liegt am nordöstlichen Aussenriff des Ari-Atolls und ist beliebt bei Tauchbegeisterten und Schnorchlern. Das dschungelartig bewachsene Inselinnere sorgt für eine äusserst reizvolle Inselidylle und verleiht der Insel zusammen mit dem fischreichen Hausriff eine besondere Note. Als Mekka für Taucher bietet «Ellaidhoo» erlebnisreiche Tauchgänge an Aussenriffe, Steilwände, Kanäle und Thilas. Ein beson­deres Highlight ist das Wrack unweit des Hausriffs.

Transfer

Per Wasserflugzeug in 25 Minuten oder per Schnellboot in ca. 1,5 Stunden vom 42 Kilometer entfern­ten Flughafen.

Einrichtung

Ein offenes Hauptrestaurant (Buffet), für Gäste der Water Bungalows steht ein separates Restaurant (Buffet) zur Verfügung. A­la-carte-Möglichkeiten mit lokalen und internationalen Spezialitäten gegen Aufpreis möglich. 2 Bars, Internetcafé, Souvenirshop, Süsswasser-Swimming­pool, Badetücher vorhanden, Arzt auf der Insel, Sanctuary-Spa, regelmässige Abendunterhaltung, diverse Ausflüge.

Unterkunft

Die 14 geräumigen Standard-Doppel-Bungalows befinden sich im Inselinnern und verfügen über Klimaanlage, Deckenventilator, Mini­bar, Fernseher, Telefon, Tee-/Kaffeeko­cher, Safe, Haartrockner, ein maledivi­sches Badezimmer mit Wasser warm/ kalt und eine grosszügige Terrasse.

Die 28 Superior Zimmer sind auf 6 dop­pelstöckige Gebäudetrakte verteilt (4 Zimmer pro Einheit) und verfügen zu­sätzlich über ein Tagesbett.

Die 46 Beach Bungalows sind einzelste­hend und bieten teilweise Meersicht. Die 24 Water Bungalows sind auf Stel­zen in die Lagune gebaut, ohne direk­ten Zugang ins Meer, und sind mit ei­nem Steg mit der Insel verbunden. Sie verfügen zusätzlich über einen DVD­Player und eine Open-Air-Badewanne im hinteren Aussenbereich.

Sport

Ohne Gebühr
Tennis ohne Flutlicht, Badminton, Tischtennis, Darts, Billard, Volleyball, Fussball, Fit­nesscenter, Squash.

Gegen Gebühr
Nacht- und Hochsee­fischen, Schnorchelausflüge, Schnor­chelausrüstung.

Schnorcheln

Das Hausriff be­findet sich nur gerade 10 Meter vom Strand entfernt und umrundet die ganze Insel. Es gibt 5 verschiedene Ein­stiegsstellen. Der Artenreichtum lädt zum langen Verweilen im Wasser ein.

Tauchen

Die Tauchschule: 5*PADI Gold Palm /Dive and Sail Ellaidhoo
Sprachen: D/F/I/E
Hausriff: 10 m entfernt, 5 Einstiegstellen ab der Insel
Tauchplätze: 42 Tauchplätze innerhalb 40 Minuten erreichbar.
Spezialitäten: Unweit des belebten Hausriffs liegt ein Schiffswrack. In dessen Umgebung trifft man regelmässig auf Mantas, Riffhaie und Meeresschildkröten. Walhai- und Manta-Saison von Mai bis Dezember.

Preis

1 Nacht im DZ ab CHF 92.- pro Person, inkl. VP

Gratis-Offertanfrage »