Zurück zur Übersicht

ab CHF 123.- pro Person    

Embudu Island Resort | Ruhige Insel nahe am Flughafen

Embudu Island Resort
Embudu Island Resort

Die nur 300 x 150 Meter grosse Insel liegt im touristisch stark genutzten Süd-Malé-Atoll. Wer auf den Malediven Ruhe an zentraler Lage sucht, ist im Embudu Island Resort richtig. In nur 20 Minuten erreicht man mit dem Speedboat Malé, wo es Märkte, Shopping-Möglichkeiten und ein paar sehenswerte Gebäude gibt.

Gratis-Offertanfrage »
Gratisnächte
Gratisnächte
 

Dieses Hotel bietet saisonal bedingt bei der Buchung mehrerer Übernachtungen Gratisnächte an. Fragen Sie unsere Destinations-Spezialisten nach entsprechenden Sonderkonditionen.

Embudu Island Resort **(*) | Süd Male Atoll

Charakter

Die wenigen Unterkünfte der Standard und Superior Kategorie sind vorwiegend in neu renovierten Strandbungalows untergebracht. Es gibt vier Wasserbungalows, die auf Stelzen über dem Hausriff gebaut wurden und zusätzlich über eine Badewanne verfügen. Sie sind sehr geräumig und bieten genügend Platz für eine Familie mit zwei Kindern. Die Einrichtung der Unterkünfte ist einfach, es gibt keinen Fernseher, aber kostenpflichtiges WLAN. Das Embudu Island Resort verfügt über mehrere kleine Strandabschnitte, wo man sich auch mal in Ruhe zurückziehen kann - Idylle pur für Malediven Flitterwochen. Zu bestimmten Tageszeiten wird die Insel von einer starken Strömung gestreift, welche die Artenvielfalt am Hausriff begünstigt. Die unter Schweizer Leitung stehende Tauchschule bietet Tauchkurse in Deutsch, Französisch und Englisch für Anfänger bis Fortgeschrittene nach SSI-Richtlinien.

Besonderes

Das Embudu Island Resort ist bekannt für seine Malediven-untypischen, moderaten Getränkepreise - ein Garten Eden für Cocktailliebhaber. Mehrmals täglich werden Ausflüge mit dem Speedboat oder dem traditionellen Dhoni zu den wenigen mit Einheimischen bewohnten Inseln im Süd-Malé-Atoll angeboten, wie nach Maafushi, Gulhi, Guraidhoo und auch nach Malé an der südlichen Grenze zum Nord-Malé-Atoll. Für Entspannungsbedürftige gibt es im Embudu Island Resort ausserdem einen Wellness-Bereich. Wer Interesse hat, kann im Embudu Island Resort sogar Kochkurse besuchen und Grundlagen der südasiatischen Küche kennenlernen. Sonntags ist Disco-Abend.

Einrichtung

Reception mit Gratissafe, Openair-Restaurant, Bar, Cafö, Souvenir-/Schmuckshop und WLAN (gegen Gebühr). Kein Badetücher-Verleih. Liegestühle sind gebührenfrei.

Unterkunft

122 Zimmer. Die Superior-Zimmer (2-10 Zimmer zusammen) verfügen über Warm-/Kaltwasserdusche, WC, Föhn; Telefon, Kühlschrank, Tee-/Kaffeekocher, Safe, Klimaanlage: Terrasse. Die Wasserbungalows haben zusätzlich Sat.-TV und Balkon über dem Meer.

Sport & Wellness

Ohne Gebühr
Volleyball,Tischtennis, Darts, Badminton.

Gegen Gebühr
Bananenboot, Fun Tubes, Wasserski, Wakeboard, Schnorchelausrüstung, Katamaran, Tauchen und Windsurfen.

Wellness

Kleines Serena-Spa mit vorwiegend lokalen Produkten und 2 Behandlungsräumen.

Tauchen

Die Tauchschule: Diverland Embudu
Sprachen: D/F/E
Kursangebot: Einführungs- und Fortgeschrittenenkurse nach PADI.
Hausriff: 10 – 20 m entfernt
Tauchplätze: Hausriff- und Aussenrifftauchgänge (15 Bootsminuten) und mehr als 35 der besten Tauchplätze im Süd- und Nordmale Atoll sind max. 1 Stunde vom Embudu Village entfernt. 
Spezialitäten: Mantas (Mai – Oktober), Höhlen, Wracks und Grossfische

Unterhaltung & Aktivitäten

Male Shopping, Inselhüpfen und gelegentlich Abendunterhaltung.

Preis

1 Nacht im DZ ab CHF 123.- pro Person, inkl. VP

Gratis-Offertanfrage »