CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

043 500 60 70

Mo - Fr 08:30 - 18:00

Embudu Village Malediven | Zentral und preiswert

Zurück zur Übersicht
ab CHF 87.- pro Person    

Die nur 300 x 150 Meter grosse Insel liegt im touristisch stark genutzten Süd-Malé-Atoll. Wer auf den Malediven Ruhe an zentraler Lage sucht, ist im Embudu Island Resort richtig. In nur 20 Minuten erreicht man mit dem Speedboat Malé, wo es Märkte, Shopping-Möglichkeiten und ein sehenswerte Gebäude gibt.

Gratisnächte

Gratisnächte

Dieses Hotel bietet saisonal bedingt bei der Buchung mehrerer Übernachtungen Gratisnächte an. Fragen Sie unsere Destinations-Spezialisten nach entsprechenden Sonderkonditionen.

Embudu Village *** | Süd Male Atoll

 

Charakter

Die wenigen Unterkünfte der Standard und Superior Kategorie sind vorwiegend in neu renovierten Strandbungalows untergebracht. Es gibt vier Wasserbungalows, die auf Stelzen über dem Hausriff gebaut wurden und zusätzlich über eine Badewanne verfügen. Sie sind sehr geräumig und bieten genügend Platz für eine Familie mit zwei Kindern. Die Einrichtung der Unterkünfte ist einfach, es gibt keinen Fernseher, aber kostenpflichtiges WLAN. Das Embudu Village verfügt über mehrere kleine Strandabschnitte, wo man sich auch mal in Ruhe zurückziehen kann - Idylle pur für Malediven Flitterwochen. Zu bestimmten Tageszeiten wird die Insel von einer starken Strömung gestreift, welche die Artenvielfalt am Hausriff begünstigt. Die unter Schweizer Leitung stehende Tauchschule bietet Tauchkurse in Deutsch, Französisch und Englisch für Anfänger bis Fortgeschrittene nach SSI-Richtlinien.

Besonderes

Das Embudu Village ist bekannt für seine Malediven-untypischen, moderaten Getränkepreise - ein Garten Eden für Cocktail-Liebhaber. Mehrmals täglich werden Ausflüge mit dem Speedboat oder dem traditionellen Dhoni zu den wenigen mit Einheimischen bewohnten Inseln im Süd-Malé-Atoll angeboten, wie nach Maafushi, Gulhi, Guraidhoo und auch nach Malé an der südlichen Grenze zum Nord-Malé-Atoll. Für Entspannungsbedürftige gibt es im Embudu Island Resort ausserdem einen Wellness-Bereich. Wer Interesse hat, kann im Embudu Island Resort sogar Kochkurse besuchen und Grundlagen der südasiatischen Küche kennenlernen. Sonntags ist Disco-Abend.

Einrichtung

Hauptrestaurant im Buffetstil mit internationaler Küche und Themenabenden, Bar mit erfrischenden Cocktails, Souvenirshop, Spa, Wi-Fi im ganzen Resort kostenlos, Bibliothek, gelegentliche Abendunterhaltung, diverse Ausflüge.

Unterkunft

Alle 133 Unterkünfte verfügen über eine Klimaanlage, Tee-/Kaffeekocher, Telefon, Safe, Haartrockner, Kühlschrank, TV und ein geschlossenes Badezimmer.

Economy Zimmer
Die 11 Economy Zimmer (20 m²) liegen in einem doppelstöckigen Gebäude mit Blick in den tropischen Garten.

Superior Zimmer
Die 106 Superior Zimmer (37 m²) befinden sich am Strand oder in Strandnähe, sind als Reihenbungalows angelegt und verteilen sich rund um die Insel. Zimmer mit Verbindungstüre auf Anfrage.

Water Bungalows
Die 16 Water Bungalows (40 m²) sind auf Stelzen über Wasser gebaut und durch einen Steg mit der Insel verbunden. Sie sind in Vierereinheiten aufgeteilt und verfügen über eine Whirlpool-Badewanne. Es gibt keinen direkten Zugang von der Terrasse ins Wasser.

Sport

Ohne Gebühr
Volleyball, Dart, Badminton, Tischtennis, Billard.

Gegen Gebühr
Schnorchelausrüstung, Windsurfen, Katamaran, Kajak, Stand-Up-Paddle.

Wellness

Kleines Serena-Spa mit vorwiegend lokalen Produkten und 2 Behandlungsräumen.

Schnorcheln

Das Hausriff ist über die 5 Einstiege bequem vom Strand aus erreichbar, zusätzlich werden geführte Schnorchelsafaris an andere Riffe organisiert.

Tauchen

Die abwechslungsreichen Tauchplätze im Süd- und im Nordmale-Atoll lassen sich von Embudu aus bequem erreichen. Das versierte Team von Diverland freut sich, Sie auf den ereignisreichen Tauchgängen zu begleiten.
Die Tauchschule: Diverland
Sprachen: D/E
Kursangebot: Vom Einsteiger- bis zum Divemaster-Kurs werden alle Kurse nach SSI-Richtlinien angeboten. Kindertauchen Ab 10 Jahren wird der Junior-Open-Water-Kurs angeboten.
Hausriff: 10 – 20 m entfernt
Tauchplätze: Hausriff- und Aussenrifftauchgänge (15 Bootsminuten) und mehr als 35 der besten Tauchplätze im Süd- und Nordmale Atoll sind max. 1 Stunde vom Embudu Village entfernt. 
Spezialitäten: Mantas (Mai – Oktober), Höhlen, Wracks und Grossfische

Unterhaltung & Aktivitäten

Gelegentlich Abendunterhaltung mit Livebands, Shows und Disco. Diverse Ausflüge wie Shopping in Male oder Inselhüpfen.

Gut zu wissen

Bitte beachten Sie, dass die Insel keine Nachttransfers durchführen kann. Das letzte Boot verlässt die Insel um ca. 17.00 Uhr.

Preis

1 Nacht im DZ ab CHF 87.- pro Person, inkl. VP

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok