Zurück zur Übersicht

ab CHF 143.- pro Person  

Meeru Island Resort & Spa | Grosse Insel mit Golfplatz

Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa

Meerufenfushi bzw. Meeru ist mit mehr als einem Kilometern Länge die grösste Insel im Nord Malé Atoll. Das Meeru Island Resort ist eine von vier Hotelanlagen auf den Malediven, die einen Golfplatz bieten können. Pitchen & Putten unter Palmen - ein Traum für Golfliebhaber!

Gratis-Offertanfrage »

Meeru Island Resort & Spa **** | Nord Male Atoll

Charakter

Im Inselinneren des Meeru Island Resorts befindet sich das Haupthaus, Tennis- und Ballsportplätze sowie Golfplatz. Um die Bungalows am nördlichen Ende der Insel zu erreichen, gibt es einen eigenen Buggy-Service. Die Wasserbungalows sind zweireihig entlang eines 50 Meter langen Steges in die Lagune gebaut und bieten einen atemberaubenden Blick auf das Meer. Alle Bungalows verfügen über Fernseher, Kaffee- und Teekocher sowie ein Freiluftbad - höhere Kategorien sind zusätzlich mit einem Whirlpool ausgestattet. Wie bei fast allen 4 Sterne Hotels auf den Malediven gibt es auch im Meeru Island Resort einen schönen Poolbereich, Spa, Fitnesscenter und Tauchschule. Gegen Gebühr können Eltern auf einen Babysitter-Service und Kleinkinderbetreuung zurückgreifen. Auf der gesamten Insel gibt es kostenloses WLAN. Wer sein Handy lieber zu Hause lassen möchte, bleibt durch Computer im Businesscenter mit der Welt verbunden. Das Luxusresort ermöglicht Geniessern die Wahl zwischen fünf Restaurants unterschiedlicher Kochstile.

Besonderes

Etwas Besonderes im Meeru Island Resort & Spa ist natürlich der 9-Loch Golfplatz mit 9 Tee-Boxen, 6 Greens und weitläufiger Puttingrange, um das Handicap zu verbessern. Golfausrüstung kann im inseleigenen Golfclub ausgeliehen werden. Nicht nur für die Kleinen ist der spannende Minigolfplatz gedacht. Jeden Abend wird in einer der drei Bars ein unterhaltsames Abendprogramm geboten, darunter Karaoke-Night, Filmabende, Golferparty und Disco bis spät in die Nacht. Kinder unter 18 Jahren sind nicht in allen Hotelkategorien und Restaurants erlaubt.

Lage

«Meeru» gehört mit 1500 auf 500 Meter zu einer der grössten und ursprünglichsten Inseln im Nordmale-Atoll. Die Inselarchitek­ten haben es geschafft, das Resort so in die Insel zu integrieren, dass die natürliche tropische Vegetation erhalten blieb. Die exponierte Lage am Aussenriff lässt jedes Taucherherz höher schlagen, die grosse La­gune lädt zum Surfen und Segeln ein, und der weisse Sandstrand macht Malediven Reisen auf diese Insel auch für Strandliebhaber zum unvergesslichen Erlebnis. Für eine angenehme Atmosphäre und einen perfekten Service sorgt das stets hilfsbereite Hotelpersonal.

Transfer

Per Schnellboot in etwa 60 Minuten vom 45 Kilometer entfern­ten Flughafen aus.

Einrichtung

2 Hauptres­taurants mit Buffets (Zuteilung nach Unterbringung), Coffeeshop mit in­ternationaler Küche und Pizza, «Asian Wok» mit asiatischen Spezialitäten, das «Hot-Rock» Restaurant, welches Grill- und Seafood anbietet und das Segelschiff «Goma», welches zu einem Seafood-Grill-Restaurant umfunktio­niert wurde. Als Abwechslung werden auch In-Villa-Service und Abendessen am Strand angeboten. Für Erfrischun­gen sorgen 7 Bars (Dhoni-Bar mit Bildschirm für Sportübertragungen). Souvenirshop und Juweliergeschäft, grosses, modern eingerichtetes Fit­nesscenter, kleines Maledivenmuse­um, Süsswasser-Swimmingpool und Kinderbecken, Süsswasser-Swimming­pool nur für Erwachsene, Wäsche­ser vice, Strandtücher, 2 Duniye Spas, Insel hüpfen, Shopping- und Sightseeing-Ausflüge, Internetcafé, Livebands, Kulturabende.

Unterkunft

Die 20 Garden Bun­galows (49 m2) befinden sich alle in einem Gebäudetrakt und sind hufei­senförmig angelegt. Sie liegen etwas zurückversetzt auf der Insel und verfü­gen alle über eine Terrasse, Klimaanla­ge, Deckenventilator, Mini bar, Fernse­her, Internetanschluss, Wasserkocher, Safe, Haartrockner, Regenschirm, Tele­fon, CD-Player und ein geschlossenes Badezimmer mit Dusche/WC.

Beach Villas
Die 77 Beach Villas sind einzelnstehend und alle aus Holz. Sie haben eine grosse Terrasse, teilweise mit Meerblick, und sind gleich ausgestattet wie die Gar­den Bungalows, verfügen jedoch über ein halboffenes Badezimmer.

Jacuzzi Beach Villas
Die 83 Jacuzzi Beach Villas verfügen über dieselbe Ausstattung wie die Beach Villas, haben jedoch zusätzlich einen DVD-Player und einen kleinen privaten Garten mit Jacuzzi.

Water Villas
Die 27 Water Villas wurden sehr gross­zügig gebaut und stehen am Strand auf Stelzen. Eine Leiter führt von der Terrasse direkt ins Wasser. Das halb-offene Badezimmer hat ein privates Sonnendeck mit Jacuzzi.

Jacuzzi Water Villas
Die 77 Jacuzzi Water Villas sind in die Lagune gebaut und durch einen Steg mit der Insel verbunden. Sie verfügen über ein grosszügiges Schlafzimmer, Wohnecke, Kabel-TV, Nespresso-/ Lavazzo-Maschine, Wasserkocher. Die Villen bieten direkten Zugang ins Was­ser. Ausserdem verfügt Meeru über 2 Honeymoon Suites.

Aktivitäten

Ohne Gebühr
Tischten­nis, Fussball, Beach Volleyball, Darts, Brettspiele, Billard, Wasserpolo, Boule.

Gegen Gebühr
Katamaran-Segeln, Windsurfen, Kajaks, Hochseefischen, Tennis, Badminton, Fitnesscenter, 9-Loch-Golfplatz, Fahrräder.

Schnorcheln

Da die Distanz zum Hausriff ziemlich gross ist, werden täg­lich kostenpflichtige Schnorchelaus­flüge organisiert.

Tauchen

Die Tauchschule: Ocean Pro
Sprachen: D/F/E/I/S
Kursangebot: Einsteiger- bis Instruktorkurse nach PADI Richtlinien
Hausriff: Per Boot in ca. 10 Minuten erreichbar (Transfer kostenpflichtig)
Tauchplätze: knapp 60 Tauchplätze sind in 15 - 60 Minuten erreichbar. 
Spezialitäten: Mantas (Januar - Mai), Hai-Spots und viele Schildkröten, ganzjährig.

Familien mit Kindern

Kinder unter 18 Jahren werden in den folgenden Unterkunftskategorien nicht akzep­tiert: Jacuzzi Beach Villa, Water Villa, Jacuzzi Water Villa sowie im Restau­rant «Malaan».

Preis

1 Nacht im DZ ab CHF 143.- pro Person, inkl. VP

Gratis-Offertanfrage »