Zurück zur Atoll-Karte

Noonu Atoll Malediven | Ferien auf ursprünglichen Luxusinseln

Direkt an das Lhaviyani Atoll schliesst im Norden die Inselgruppe des Noonu Atolls (Bezeichnung durch die Einheimischen: Miladhunmadulu Dhekunuburi) an. Es umfasst den südlichen Teil des riesigen Thiladhunmathi Miladummadulhu Atolls und wird deshalb auch als Süd Miladummadulhu Atoll bezeichnet. Die etwa 10'000 Einwohner bewohnen 13 Inseln, wobei es in der gesamten Inselgruppe etwa 70 kleine und grosse Paradiese gibt. Die Atoll-Verwaltung ist auf der Insel Manadhoo. Unberührte Tauchgebiete, schroffe Riff-Formationen und zahlreiche Putzstationen von Grossfischen gibt es im Noonu Atoll zu erkunden.

Mit dem Soneva Jani Resort liegt eine der wohl besten Hotelanlagen überhaupt auf dem Noonu Atoll. Ein wahrlich paradiesischer Ort um die Schönheit der Malediven in vollen Zügen zu geniessen.

Die besten Hotels auf dem Nonuu Atoll (Malediven)

Mitten im Herz des Noonu Atolls, rund 200 Kilometer von der Archipel-Hauptstadt Malé entfernt, liegt das Soneva Jani, ein Top Resort der Luxusklasse welches kaum Wünsche offen lässt. Ebenfalls liegt das Zitahli Resorts & Spa Kuda-Funafaru hier der Erstklasse Kategorie mit seinen palmendachbedeckten, malerischen 200 Quadratmeter grossen Strand- und Wasserbungalows.Die gesamte Barfuss-Anlage wurde 2017 komplett renoviert und bietet alle erdenklichen, luxuriösen Annehmlichkeiten. Die professionelle Werner Lau PADI-Tauchschule führt Unterwasserliebhaber zu spannenden Tauchspots in einem der tiefsten Atolle der Malediven. Es gibt im Noonu Atoll keine Resorts der Touristen- oder Mittelklasse. Während es in den südlichen, touristisch stark genutzten Regionen durchaus vorkommen kann, dass die Tauchplätze oft gleichzeitig von mehreren Tauchgruppen besucht werden, wird das im Noonu Atoll eher nicht passieren - hier scheint man die Weiten des Ozeans ganz für sich alleine zu haben. Ein interessantes Ausflugsziel ist die Einheimischen-Insel Landhoo, das für seine kunstvollen Holz- und Steinmetzarbeiten bekannt ist. Da die Inseln im Noonu Atoll grundsätzlich weit auseinander liegen, ist jede Bootsreise ein Abenteuer für sich. Gerne beraten Sie unsere Spezialisten für Malediven Ferien kompetent und unverbindlich und stellen Ihnen eine individuelle Traumreise zusammen!