Zurück zur Startseite

Malediven Tauchen | Reisen zu den besten Tauchrevieren

Tauchen Malediven

Gehen Sie mit uns auf den Malediven tauchen und entdecken Sie einige der besten Tauchreviere der Welt. Die kleinen maledivischen Inseln, welche sich wie eine Perlenkette aneinanderreihen, sind nicht nur ein Paradies für Touristen, sondern auch für die Bewohner einer unglaublich artenreichen Unterwasserwelt. Tauchen Sie ein in eine faszinierende Welt aus bunten Korallenrifffen und entspannen Sie in Hotels, welche besonders auf die Bedürfnisse von Tauchern ausgerichtet sind. Gerne beraten Sie unsere Spezialisten persönliche und empfehlen Ihnen die perfekte Insel für Ihre Tauchreise auf den Malediven.

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot für eine Tauchreise auf den Malediven an:

Ihre Ferienwünsche

Vorname *

E-Mail *

Senden Sie mir in regelmässigen Abständen den travel worldwide Newsletter mit besonders attraktiven Reise-Angeboten. (Kann jederzeit wieder abbestellt werden.)

Name *

Telefonnummer *

Die besten Malediven Inseln zum Tauchen | Unsere Top 9 der Tauchresorts

Die folgenden Hotels und Inseln können wir für Malediven Tauchreisen besonders empfehlen. Auf allen Inseln werden Tagestouren zu artenreichen Tauchrevieren angeboten und oftmals verfügen die Inseln schon über ein besonders schönes Hausriff zum Schnorcheln und Tauchen:

Malediven Inseln für Taucher | Welche Resorts eignen sich besonders gut zum Tauchen?

Tauchen Malediven mit Walhai

Nur knapp über dem Meeresspiegel liegen die grün bewachsenen Inseln der Malediven und bieten mit weissem Sand und hohen Wassertemperaturen optimale Bedingungen für unvergessliche Ferien. Doch der wahre Schatz der Malediven offenbart sich erst unter der Wasseroberfläche. Rund um die zahlreichen Atolle formen sich farbenprächtige Korallenriffe, welche das zu Hause von Fischen aller Art sind. Fast alle Hotels auf den Malediven haben eine Tauchschule und bieten Tagesausflüge in gute Tauchreviere an. Für Feriengäste, welche hauptsächlich tauchen möchten, empfehlen wir eine Tauchsafari, auf welcher Sie auf einem Schiff logieren und somit die Möglichkeit haben immer den saisonal besten Tauchplätzen zu folgen.

Die besten Tauchspots auf den Malediven | Artenreiche Unterwasserwelt

Korallenriff Fische Malediven Tauchen

Für Anfänger ist eine Malediven Insel mit einem guten Hausriff empfehlenswert. So haben Sie die Möglichkeit direkt vom Resort auf erste Erfahrungen mit Ihrer Tauchausrüstung zu sammeln. Fast alle Tauchschulen bieten aber auch Ausflüge für Anfänger und Fortgeschrittene an, welche Sie per Schiff zu passenden Tauchrevieren in der angemessenen Schwierigkeitsstufe führen, und von Rifftauchgänge bis zu Wrack- oder Höhlentauchen alles anbieten. Dank der noch weitgehend intakten Riffe, ist fast überalll eine vielfältige Unterwasser Fauna zu bestaunen. Dabei kann die regionale Zusammensetzung durchaus grosse Unterschiede aufweisen. Während Korallen, Gorgonien, Federsterne, Zackenbarsche, Füsiliere, Schnapper, Napoleonfische und Riffbarsche weit verbreitet sind, sind andere Arten nur regional beschränkt anzutreffen. Daher sind auf den Malediven Tauchreisen, welche die unterschiedlichsten Atolle besuchen, besonders empfehlenswert.

Tauchen auf den Malediven | Welche Unterwasserbewohner erwarten Sie?

Malediven Tauchen Fischschwarm

Dank der noch weitgehend intakten Riffe, ist fast überalll eine vielfältige Unterwasser Fauna zu bestaunen. Dabei kann die regionale Zusammensetzung durchaus grosse Unterschiede aufweisen. Während Korallen, Gorgonien, Federsterne, Zackenbarsche, Füsiliere, Schnapper, Napoleonfische und Riffbarsche weit verbreitet sind, sind andere Arten nur regional beschränkt anzutreffen. Daher sind auf den Malediven Tauchreisen, welche die unterschiedlichsten Atolle besuchen, besonders empfehlenswert. Am Nord Male Atoll zusätzlich Harlekingarnelen, Doktorfische, Papageienfische und sogar Stachelrochen zu bewundern. Ausserdem befindet sich hier das wohl beliebteste Wrack der Malediven. An der Maledive Victory sollte unbedingt ein Tauchgang eingeplant werden. Sie liegt in nur 8 bis 30m Tiefe und kann daher ausgiebig erforscht werden. Natürlich ist es bei weitem nicht das einzige Wrack in diesen Gewässern. Auch das Süd Male Atoll wartet mit einem Wrack auf. Darüber hinaus kann hier eine der beeindruckendsten Höhlen erforscht werden, die Mafushi-Cave. Wer Mantas und Haie antreffen möchte, ist hier ebenfalls genau am richtigen Ort.

Das Ari Atoll, südwestlich von Male, besticht nicht nur mit Wracks, sondern mit einer besonders vielfältigen Fauna. Steinfische, Fledermausfische, Rotfeuerfische, Drachenköpfe und Weichkorallen können bestaunt werden. Oktopusse, die in Bruchteilen einer Sekunde nicht nur Ihre Farbe, sondern auch die Oberflächenstruktur verändern können, sind hier ebenso heimisch wie Rochen, riesige und imposante Mantas und sogar Schildkröten. Ihre traumhafte Eleganz lässt Zeit und Raum vergessen. Falls Sie unsicher sind, welches Atoll zu Ihren Anforderungen und zu Ihrem Können passt, stehen Ihnen unsere Malediven Spezialisten jederzeit gerne unverbindlich für eine Beratung zur Verfügung.