Zurück

ab CHF 1773.- pro Person

Sheena | Malediven Tauchsafarischiff der Mittelklasse

8, 11 oder 15 Tage ab/bis Male oder ab/bis Filitheyo

Highlights:
Tauchen im unberührten Süden
Traumhafte Unterwasserwelt
Nachttauchen

Gratis-Offertanfrage »

Sheena ***

Übersicht

Abseits der bekannten Tauchgebiete der touristisch stark genutzten Atolle der Malediven tourt die 24 Meter lange und 8,5 Meter breite  Sheena. Sie wurde 1995 erbaut und 2017 letztmalig renoviert. Das Tauchsafarischiff gehört zum Mittelklasse Resort Filitheyo im Nord Nilandhe Atoll und der dort ansässigen Werner Lau Tauchschule.

Charakter

Die zweigeschossige Yacht bietet zwei Sonnendecks, vier Schattendecks und einen geräumigen Salon mit Fernseher sowie Musikanlage. In den sieben Kabinen finden rund 14 Passagiere Platz. Ausserdem gibt es noch ein Tauchboot für bis zu 18 Personen. Obwohl der Salon über drei Esstische verfügt, wird meistens unter freiem Himmel an Deck gespeist. Ganztägig gibt es kostenlos Kaffee, Tee und Wasser. Einmal in der Woche wird ein Beach Barbecue auf einer idyllischen Insel organisiert. Während die sieben Tages Turns immer sonntags in Filitheyo starten und in die umliegenden Atolle Meemu und Felidhoo führen, werden die zehn Tages Turns nur im August und September ab Malé gestartet. Die Crew besteht durchwegs aus professionellen Tauchern, meist einheimische Tauchguides, die langjährige Erfahrung mit Malediven Tauchsafaris haben.

Besonderes

Neben den sieben oder zehn Tage dauernden Touren, die hauptsächlich in unbekanntere Tauchgebiete des Nilandhe, Meemu, Laamu und Thaa Atolls führen, kann auf der MY Sheena auch eine Transfertour gebucht werden. Das heisst, man kann sich auf einer mehrtägigen Schiffsreise von Malé nach Filitheyo bringen lassen, um dort Malediven Ferien an Land in einem Resort zu verbringen oder umgekehrt von Filitheyo nach Malé, wenn der Resorturlaub vorbei ist. Diese Transfertouren finden immer nach den zehn Tages Touren im August statt und führen ebenfalls an traumhafte Tauchplätze. Wie bei den restlichen Touren auf der MY Sheena werden auch hier 60 geloggte Tauchgänge vorausgesetzt.

Kabinen

Die 7 Kabinen sind mit Klimaanlage sowie einem eigenen Badezimmer mit WC, Waschbecken und Dusche mit Warmwasser ausgestattet.
Auf dem Unterdeck befinden sich 5 Doppelkabinen (8 m²) mit jeweils 2 Einzelbetten (Etagenbett), welche für 2 Einzelreisende oder Tauchbuddys sehr gut geeignet sind. 2 weitere, wesentlich geräumigere Owner's Kabinen (17 m²) befinden sich auf dem Oberdeck und verfügen über ein grosses Doppelbett.

Tauchen

Pro Tag bis zu 3 Strömungstauchgänge direkt vom Dhoni aus, zusätzlich 1-2 Nachttauchgänge pro Woche. Da die Touren «nur» von 1-2 sehr erfahrenen Tauchguides begleitet werden, wird selbständiges Tauchen auf diesen expeditionsreichen Tauchgängen gross geschrieben!

Route

Die Touren starten und enden jeweils am Sonntag von «Filitheyo» (Nord-Nilandhe-Atoll) aus. Die «Sheena» beginnt ihre Törns exklusiv in diesen südlichen Atollen und bringt Sie zu den spektakulären und unberührten Riffen und Kanälen des Nord-Nilandhe-, Meemu-, Laamu- und Thaa-Atolls. Auf Wunsch Touren ins Felidhoo-Atoll (Hammerhaie) und ins Süd-Ari-Atoll (Walhaie).
Ausserdem führt die «Sheena» diverse Spezialtouren durch: 2-wöchige Touren in den tiefen Süden der Malediven, 1-wöchige Touren im taucherisch unerschlossenen Gaafu-Alifu-Atoll, 10-Tages-Touren ab/bis Male und 1-wöchige Touren in Kombination mit Male.

Taucherfahrung

Ein Advanced Open Water Brevet sowie mind. 60 Tauchgänge (für die 2-wöchigen Touren mind. 100 Tauchgänge) sind vorgeschrieben. Brevet, Logbuch und medizinisches Zertifikat (nicht älter als 1 Jahr) müssen mitgenommen werden. Zudem ist das Mitführen von Tauchcomputer, Signalboje und alternativer Luftversorgung für jeden Taucher sowie bei Nachttauchgängen eine Lampe pro Taucher und ein Notblitz pro Buddyteam obligatorisch.

Technische Daten

Bootstyp: Motoryacht.
Grösse: Länge: 24 Meter, Breite: 8,5 Meter.
Motor: Daewoo-Dieselmotor, 600 PS, max. Geschwindigkeit 14 Knoten.
Generatoren: 2 «soundproofed» Generatoren, 40 kW und 27 kW, 220 Volt, 24 Std.
Entsalzungsanlage: 6000 Liter/Tag.
Navigation: GPS, Tiefenmesser.
Sicherheit: Erste-Hilfe-Box, Sauerstoff, Rettungswesten, Feuerlöscher, Rauch- und CO-Melder, Feuerdecken, Mobiltelefon, Funk, Positionslichter.
Bootscrew: Total 10-11 Crew-Mitglieder, davon 1-2 Tauchguides.
Tauchflaschen: 40 12-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN-/INT-Anschlüssen. 15-Liter-Stahlflaschen auf Anfrage.
Kompressor: 2 Coltri Sub MCH 13 und 1 Nitrox Coltri Sub.
Technisches Tauchen: Nitrox-Tauchen (32%) ohne Aufpreis möglich!
Leihausrüstung: Komplette Ausrüstung kann auf «Filitheyo» gemietet werden, eine Voranmeldung wird empfohlen. Jeder Gast sollte jedoch die wichtigsten Ersatzteile für sein eigenes Equipment dabeihaben.

**************************************************************************************

Inbegriffen

Vollpension, Tee, Kaffee, Wasser
3 Tauchgänge pro Tag inkl. Dhoni-Fahrten
Tauchen mit Tank und Blei
Begleitung durch erfahrene Tauchlehrer
Nitrox für zertifizierte Taucher ohne Aufpreis möglich
Lokale Taxen und Gebühren

Nicht inbegriffen

Alle Flüge sowie Flughafentaxen
Obligatorischer Wasserflugzeug-Transfer Male-Filitheyo-Male CHF 574.-
Alle anderen Getränke und Trinkgelder
Tauchausrüstung (kann gemietet werden, Voranmeldung empfohlen)

Preise

8 Tage/7 Nächte in der Doppelkabine ab CHF 1773.- pro Person
11 Tage/10 Nächte in der Doppelkabine ab CHF 2532.- pro Person
15 Tage/14 Nächte in der Doppelkabine ab CHF 3389.- pro Person

Gratis-Offertanfrage »