Zurück zur Übersicht

ab CHF 442.- pro Person

Kanuhura Maldives | Frisch renovierte Top Insel

Kanuhura Maldives
Kanuhura Maldives

Die luxuriösen Villen des Kanuhura Maldives schmiegen sich perfekt in die gepflegte Natur. Zur Hotelanlage im Lhaviyani-Atoll gehört noch die kleine Privatinsel Jehunuhura mit einer noch kleineren Schwesterinsel, die sogar zu Fuss durch das Wasser erreicht werden kann. Eine Top Insel, welche aber auch ihren Preis hat.

Gratis-Offertanfrage »
Honeymoon
Honeymoon
 

Für dieses Angebot sind regelmässig Honeymoon-Specials oder Brautrabatte erhältlich. Fragen Sie unsere Destinations-Spezialisten nach entsprechenden Sonderkonditionen für Ihre geplante Reise.

Gratisnächte
Gratisnächte
 

Dieses Hotel bietet saisonal bedingt bei der Buchung mehrerer Übernachtungen Gratisnächte an. Fragen Sie unsere Destinations-Spezialisten nach entsprechenden Sonderkonditionen.

Kanuhura Maldives *****(*) | Lhaviyani Atoll

Charakter

Entlang der 1,4 Kilometer langen Ostseite des Kanuhura Maldives verläuft ein traumhafter, weitläufiger Sandstrand, von dem aus auch der Steg für die Wasserbungalows errichtet wurde. Die 350 Meter breite Barfuss-Insel kann in etwa 45 Minuten zu Fuss oder in 10 Minuten mit dem Fahrrad umrundet werden. Auch wenn die Insel meistens sehr gut ausgelastet ist, fühlt man sich zeitweise trotzdem wie der einzige Gast. Die Insel selbst verfügt über kein nennenswertes Hausriff, allerdings gibt es kostenlose Ausflüge zum Aussenriff. Auf der Hauptinsel liegen die villenartigen Strand- und Gartenbungalows. Die kleineren Nachbarinseln sind mit dem Boot oder schwimmend erreichbar. Auf einer von ihnen wurde ein schnuckeliges Strandrestaurant erbaut. Das kinderfreundliche Resort verfügt auch über einen KidsClub mit ganztägigem Betreuungs- und Unterhaltungsprogramm.

Besonderes

Im Kanuhura Maldives hat man sich ganz dem Jetset und innovativer Exklusivität verschrieben. Menschen, die einen gewissen Lifestyle bevorzugen, sind hier genau richtig. Die Iru Bar im Lounge-Design wurde von den Entwürfen des italienischen Modeschöpfers Missoni inspiriert. Regelmässig gibt es hier Lounge-Abende mit international bekannten DJ´s. Exotische Tees und internationale Kaffeevariationen werden im Deli Café serviert. Hier kann man sich auch einen Picknick-Korb zusammenstellen lassen, falls man die Insel nach einem ruhigen Plätzchen erkunden will. Im hängenden Gemüse- und Kräutergarten der Insel gibt es regelmässig Kurse und die Gäste dürfen sich selbst Kräutertees zusammenstellen.

Lage

«Kanuhura Island» liegt auf dem Lhaviyani-Atoll und erstreckt sich über 1000 mal 200 Meter und gehört damit zu den grösseren Malediven Inseln. Die zwei unbewohnten Schwesterinseln Jehunuhura und Masleggihuraa, welche ausschliesslich von den Hotelgästen genutzt werden, machen Kanuhura zu einem einzigartigen Reiseziel im indischen Ozean.

Transfer

Mit dem Wasserflugzeug erreichen Sie Kanuhura in etwa 40 Minuten. Die Insel liegt ca. 130 Kilometer vom Flughafen entfernt. Damit Ihre Wartezeit angenehmer verläuft, verfügt das Resort über eine eigene Airtaxi-Lounge.

Einrichtung

Hauptrestaurant im Buffetstil sowie diverse Spezialitäten- und A-la-carte-Restaurants mit Köstlichkeiten aus allen Ecken der Welt, Snackrestaurant mit Fingerfood, Restaurant für Mittagessen auf der unbewohnten Nachbarinsel Jehunuhura, Poolbar, Beach-Lounge mit Snacks und integrierter Bar, Bibliothek, kostenloses Wi-Fi im ganzen Resort, Game Room, Süsswasser-Swimmingpool, Spa, Kids/Teens Club, Babysitter-Service auf Anfrage, Boutique, Juwelier, diverse Ausflüge.

Unterkunft

Alle 94 Villen sind aus Naturmaterialien erbaut, modern und elegant ausgestattet und verfügen über Klimaanlage, Deckenventilator, TV, Telefon, Wasserkocher, Nespresso-Maschine, Minibar, Safe, Haartrockner und 24-Stunden-Villa-Host-Service.

Beach Bungalows Sunrise
Die 6 Beach Bungalows Sunrise (59 m²) sind einzelstehend und liegen auf der Ostseite der Insel. Sie haben ein halboffenes Badezimmer mit Open-Air-Dusche.

Beach Bungalows Sunset
Die Beach Bungalows Sunset (59 m²) sind gleich ausgestattet, liegen jedoch auf der Westseite.

Beach Villas Sunrise
Die Beach Villas Sunrise (75 m²) bieten mehr Platz und liegen auf der Sonnenaufgangsseite der Insel.

Beach Villas Sunset
Die Beach Villas Sunset (75 m²) verfügen über die gleiche Einrichtung wie die Sunrise Beach Villas, liegen jedoch alle auf der Sonnenuntergangsseite.

Beach Suites Sunrise
Die Beach Suites Sunrise (140 m²) liegen auf der Sonnenaufgangsseite und verfügen zusätzlich über einen separaten Wohnbereich sowie eine grössere Terrasse.

Water Villas Sunrise
Die Water Villas Sunrise (125 m²) sind auf Stelzen in die Lagune gebaut, liegen auf der Ostseite und haben ebenfalls ein halboffenes Badezimmer. Zudem verfügen sie über ein grosszügiges Sonnendeck mit direktem Zugang zum Wasser.

Beach Pool Villas
Die Beach Pool Villas Sunrise (82 m²) liegen auf der Sonnenaufgangsseite und verfügen zusätzlich über einen privaten Pool (ca. 19 m²).

Beach Pool Villas Sunset
Die Beach Pool Villas Sunset (82 m²) sind gleich ausgestattet wie die Beach Pool Villas Sunreise, befinden sich jedoch auf der Sonnenuntergangsseite.

Beach Pool Suites Sunset
Beach Pool Suites Sunset (105 m²) sind gleich ausgestattet wie die Beach Suites Sunrise, liegen jedoch auf der Sonnenuntergangsseite und haben einen privaten Pool (ca. 19 m²).

Weiter gibt es 1 Beach Pool Suite Sunrise, 6 Retreat Beach Pool Villas Sunrise, 2 Grand Water Pool Villas Sunrise, 1 Grand Beach Villas Sunrise, 1 Grand Beach Pool Villa Sunrise, 6 Grand Beach Pool Villas Sunset, 5 Retreat Grand Beach Pool Villas Sunrise und 1 Retreat Family Beach Pool Villa Sunrise sowie 1 Sanctuary Pool Villa.

Wellness

Sammeln Sie im grosszügigen, tropisch eleganten Spa neue Kräfte – ganz im Einklang mit der wunderschönen und friedvollen Natur, die Sie überall umgibt. Der Schwerpunkt des umfangreichen Angebots liegt auf maledivischen Massagen und Ayurveda-Anwendungen. Der Spa widmet sich dem Konzept «Around the World» und bietet mit seinen 9 Behandlungsräumen genug Platz, um Einflüsse aus allen Kontinenten einwirken zu lassen. Entspannung pur finden Sie zudem im Erholungsbereich mit Sauna, Dampfbad und Whirlpools.

Sport

Ohne Gebühr
Fitnesscenter, Squash, Yoga, Aerobic, Windsurfen, Kajak, Beachvolleyball, Tischtennis, Billard, Schnorchelausrüstung.

Gegen Gebühr
Tennis, Hochseefischen, Wasserski, Wakeboard, Jetski, Katamaran, Schnorchelausflüge.

Schnorcheln

Einladende Schnorchelgründe zwischen Kanuhura und Jehunuhura laden zum Verweilen ein. Zudem werden auch kostenpflichtige Schnorchelausflüge zu nahegelegenen Riffen angeboten.

Tauchen

Tauchschule: Sun Dive.
Sprachen: D / F / E / SP.
Tauchrevier: Kanuhura verfügt über ca. 40 Tauchplätze, welche in 10 bis 60 Minuten erreicht werden können.
Tauchbetrieb: Halb- und Ganztagesausflüge werden angeboten. Das Hausriff ist nur per Boot erreichbar.
Infrastruktur: Die Tauchbasis verfügt über 3 Dhonis und 1 Schnellboot, welche für je maximal 15 respektive 8 Personen Platz bieten.
Tauchausrüstung: 10- und 12-Liter-Aluminiumflaschen mit DIN-/INT-Anschluss, Tauchcomputer, Leihkameras, UW-Lampen, komplette Mietausrüstungen.
Unterwasserfotografie: Material vorhanden, Kurse werden angeboten.
Tauchausbildung: Nach PADI-Richtlinien vom Einsteigerkurs bis zum Divemaster werden alle Ausbildungen angeboten.
Kindertauchen: Ab 8 Jahren kann der Bubblemaker gemacht werden. Ab 10 Jahren wird der Junior Open Water angeboten.
Sicherheit: Die nächste Dekompressionskammer befindet sich auf Kuredu, ca. 15 Minuten mit dem Schnellboot.
Tauchanforderungen: Logbuch, Tauchzertifikat, ärztliches Zeugnis empfohlen. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

Tauchregion Lhaviyani-Atoll

Das Tauchen an den Überhängen, Steilwänden und Thilas im Lhaviyani-Atoll ist einmalig, da dieses relativ kleine Atoll mit ca. 50 Tauchplätzen sehr viel Abwechslung bietet. Vor allem die Kanaltauchgänge bestechen durch ihren Fischreichtum, wo man meistens graue Riffhaie, grosse Schulen von Schwarmfischen, Napoleons und grosse Thunfische beobachten kann. Am «Shipyard» können während eines Tauchganges gleich zwei sehr schön bewachsene Wracks betaucht werden. Wer ein geübtes Auge hat, kann hier auch Schaukelfische und Anglerfische entdecken. Ein kleines Paradies für alle Unterwasserfotografen.

Kinder

Kids Club mit verschiedenen Aktivitäten für Kinder von 4 bis 11 Jahren sowie Teens Club für Jugendliche im Alter von 12–17 Jahren.

Gut zu wissen

Bitte beachten Sie, dass die Zimmerbilder computeranimiert sind.

Preis

1 Nacht im DZ ab CHF 442.- pro Person, inkl. Frühstück


> Hier geht's zurück zur Übersicht für Luxusferien auf den Malediven

Gratis-Offertanfrage »